Bosch GSN58AW41 Gefrierschrank

Bosch GSN58AW41 Gefrierschrank

Bewertung: 8.7 / 10
  • Nutzinhalt: 360 l
  • Energieeffizienz A+++
  • NoFrost Technologie
  • Multi-Airflow-System

Schon seit vielen Jahrzehnten überzeugt der international bekannte Hersteller Bosch mit qualitativ hochwertigen Haushaltsgeräten die Kunden. Der Bosch GSN58AW41 Gefrierschrank ist das ideale Gerät für besonders große Familien. Mit seinem geringen Stromverbrauch verursacht er moderate Betriebskosten. Die Einstellungen können erfolgen schnell und unkompliziert vorgenommen werden und für ein 191 cm großen Gefrierschrank ist das Gerät von Bosch überraschend leise.

Besondere Merkmale

Folgende Merkmale zeichnen den Bosch GSN58AW41 Gefrierschrank aus:

  • Energieeffizienzklasse A+++
  • NoFrost vorhanden
  • Mit LED-Innenbeleuchtung
  • Supergefrierfunktion
  • Multi-Airflow-System – sorgt durch gleichmäßige Luftverteilung für längere Frische und reduzierte Temperaturschwankungen
  • FreshSense Sensoren kontrollieren und steuern die Umgebungs-, Kühlschrank und Gefrierschranktemperatur
  • Mit fünf Gefrierschubladen und einer BigBox für große Lebensmittel
  • Mit herausnehmbare Ice-Twister für frisches Eis zu jeder Zeit
  • Leichte Bedienung dank TouchControl – Elektronische Temperaturregelung
  • Akustischer Türalarm
  • Höhenverstellbare Ablagen

Hauptmerkmale des Gefrierschranks

Der Bosch GSN58AW41 Serie 6 Gefrierschrank bietet viel für sein Geld. Neben einem sehr großen Nutzinhalt von 360 l der auf 3 Intensiv-Gefrierfächer mit Glasablagen und transparenter Klappe sowie 5 transparenten Gefriergut-Schubladen (davon 1 BigBox) verteilt ist, bietet das Gerät unter anderem NoFrost Technologie, eine elektronische Temperaturregelung, bei der die Temperatur exakt digital ablesbar ist sowie ein LED-Beleuchtung. Die Liste der angebotenen Features ist lang, so dass es nicht verwunderlich ist, dass sich der Preis für das Gerät bei ca. 1.000 € liegt. So besitzt das Modell auch ein oiptisches und akustisches Warnsignal, wenn die Temperatur mal unverhofft ansteigen sollte. Die Memory-Funktion macht es möglich, dass Einstellungen schnell abgespeichert und abgerufen werden können.

Der Gefrierschrank schafft ein Gefriervermögen von 22 kg in 24 Stunden und gehört damit zum oberen Drittel in dieser Gefrierschrank-Kategorie. Sollte es mal zu einer Störung kommen, so schafft das Gerät, dass Ihr Gefriergut mindestens 25 Stunden tiefgefroren bleiben. Mit der Energieeffizienzklasse A+++ ist der Bosch GSN58AW41 Gefrierschrank sehr sparsam, wenn es um die Betriebskosten geht. Als Zubehör gibt es zudem vom Hersteller noch 3 Kälteakkus mit dazu.

Der Bosch GSN58AW41 im Test von Stiftung Warentest

Im Gefrierschrank Test von Stiftung Warentest (Ausgabe 08/2017) konnte das Modell Bosch GSN58AW41 leider nicht überzeugen. Die Tester stellten dem Gerät nur die Note „ausreichend“ (3,7) aus. Ihrer Meinung nach bietet das Gerät keine überzeugende Gefrierleistung und zudem noch ein schlechtes Verhalten bei Störungen. Gelobt wurde aber zumindest die Energieeffizienz, die Temperaturstabilität und die Wärmedämmung.

Ebenfalls als „weniger zufriedenstellend“ werteten die Tester des österreichischen Testmagazins konsument.at das Gerät im Test 08/2018.

Vorteile / Nachteile

Vorteile

  • Besonders geräuscharmer Lärmpegel
  • Geringer Stromverbrauch
  • Praktische Zusatzfunktionen: Multi-Airflow-System, NoFrost Technologie, Sensortechnik
  • Viel Stauraum, praktisch aufgeteilt
  • helle LED-Innenbeleuchtung
  • Supergefrierfunktion

Nachteile

  • Die Klappen der drei Intensiv-Gefrierfächer sind ein kleines Hindernis
  • Kein ablesbares Thermometer vorhanden

Kundenmeinungen / Erfahrungen

Dank dem hohen Bekanntheitsgrad von Bosch haben sich bisher zahlreiche Kunden für den Gefrierschrank entschieden. Positiv wird insbesondere das riesige Fassungsvermögen bewertet sowie der geringe Stromverbrauch. Auch wird diesem Modell eine leichte Reinigung nachgesagt, denn alle Fächer können leicht entnommen werden und zum Abtauen ist er mit der No-Frost Technologie ausgestattet. Der Eiswürfelbereiter ist ein weiteres technisches Feature, was jedoch bei den Kunden nicht allzu gut ankommt. Bemängelt wird insbesondere die geringe Wassermenge die eingefüllt werden kann.

Auch die drei Intensiv-Gefrierfächer mit Glasablage haben einen Nachteil: Sie können nicht bis zum Rand befüllt werden, weil sonst die Klappe nicht mehr schließt.

Empfohlene Haushaltsgröße

Für Großfamilien mit mehr als fünf Personen

Auszug aus den technischen Daten

MerkmalWert
EnergieeffizienzklasseA+++
Energieverbrauch201 kWh / Jahr
Nutzinhalt360 l
Gefriervermögen22 kg / 24 Stunden
Lagerzeit bei Störung25 Stunden
Fächer/Schubladen3 Gefrierfächer + 5 Gefriergutschubladen (inkl. 1 BigBox)
Temperaturregelung
Abtausystem
Innenbeleuchtung
Türalarm
Lautstärke41 dB
Maße (H x B x T)191 x 70 x 78 cm
Gewicht96 kg

Fazit zum Bosch GSN58AW41 Gefrierschrank

Der Bosch GSN58AW41 Gefrierschrank bietet viel Stauraum, der durch eine praktische Aufteilung punktet. Technisch ist das Modell dank Sensortechnik, dem innovativen Multi-Airflow-System und NoFrost Technologie auf dem aktuellsten Stand und auch die Gefrierleistung kann sich vom Papier her sehen lassen. Anders sieht es wohl in der Praxis aus, denn Stiftung Warentest stellte hier einige Mängel fest.
Die helle LED-Beleuchtung im Innenraum sorgt für einen guten Überblick. Wen die etwas unpraktischen Klappenfächer nicht stören, findet im Bosch GSN58AW41 ein qualitatives und funktionelles Produkt mit hervorragender Ausstattung.

Bosch GSN58AW41 Serie 6 Gefrierschrank / A+++ / 191 cm Höhe / 201 kWh/Jahr / 360 L Gefrierteil / LED-Beleuchtung

  • Nutzinhalt: 360 l
  • Energieeffizienz A+++
  • Gefriervermögen: 22 kg / 24 h
  • NoFrost Technologie
  • Innenbeleuchtung
  • Multi-Airflow-System

Energieverbrauch
99%
Effektivität
74%
Ausstattung
98%
Preis/Leistung
80%
Bewertungen basierend auf den Produktdaten:
  • 87%

    Gesamt

Sie suchen einen neuen Gefrierschrank?

Machen Sie jetzt auf unserer Webseite Ihren eigenen interaktiven Gefrierschrank Test und finden Sie den besten Gefrierschrank für Ihre Ansprüche. Worauf legen Sie besonderen Wert?