Bauknecht Gefrierschrank & Gefriertruhe

Gefrierschrank MarkenBauknecht Gefrierschrank
Die Marke Bauknecht gibt es bereits seit mehr als 100 Jahren. Im Jahre 1919 gründete Gottlob Bauknecht das Unternehmen in Neckartenzlingen / Baden-Württemberg und produzierte zunächst hauptsächlich Kleingeräte. Im Nachkriegsdeutschland begann dann der Aufstieg zu einem der führenden Hersteller von Haushaltsgeräten in Deutschland. Schon 1951 gab es den ersten Bauknecht Kühlschrank. Inzwischen gehört die Marke Bauknecht allerdings der Whirlpool Corporation, die auch den Bauknecht Gefrierschrank in Deutschland vertreibt. Das Portfolio an Gefriergeräten ist groß. So finden Sie unter den angebotenen Gefrierschränken und Gefriertruhen sehr energiesparende Modelle oder welche mit großem Nutzinhalt.

Bauknecht Gefrierschrank Angebote

Bewertung: 9.5
  • 310 l Nutzinhalt
  • Stiftung Warentest 8/2015: 'gut' (1,9)
  • NoFrost-Technologie
Mehr Details auf Otto.de*
Bewertung: 9.5
  • 215 l Nutzinhalt
  • Supergefrierfunktion
  • Testsieger Stiftung Warentest 8/2017
Mehr Details auf Otto.de*
Bewertung: 9.3
  • 342 l Nutzinhalt
  • NoFrost-Technologie
  • Starlight-Innenbeleuchtung
Mehr Details auf Otto.de*
Bewertung: 9.3
  • 215 l Nutzinhalt
  • Supergefrierfunktion
  • ECO Energiesparfunktion
Mehr Details auf Amazon*
Bewertung: 9.2
  • 223 l Nutzinhalt
  • Stiftung Warentest 3/2019: 'gut' (2,2)
  • NoFrost-Technologie
Mehr Details auf Amazon*
Bewertung: 8.7

Typische Produkteigenschaften

Das Produktportfolio der Marke Bauknecht ist durchaus vielfältig. Typische Produkteigenschaften eines Bauknecht Gefriergeräts sind:

ShockFreeze

Ein Gefrierschrank mit ShockFreeze kann Ihre Lebensmittel viel schneller und sicherer einfrieren. Dabei wird mit 2 Extraventilatoren gearbeitet, die dafür sorgen, dass die hineingelegten Lebensmittel im Rekordtempo energiesparend eingefroren werden. Bauknecht Gefrierschränke mit ShockFreeze sind oft in der besten Energieeffizienzklasse A+++ eingeordnet und daher besonders sparsam im Energieverbrauch, was sich wiederum positiv auf die Stromkosten niederschlägt.

FrostAway

Bauknecht Gefriertruhen sind teilweise mit dem FrostAway-System ausgestattet, das die Eisbildung im Gefriergerät um ca. die Hälfte reduzieren kann. So müssen Sie dieses nicht mehr so häufig Abtauen, wie vielleicht in der Vergangenheit.

Großer Nutzinhalt

Viele Modelle bieten einen großen Nutzinhalt, so dass Ihnen viel Platz für Ihr Gefriergut zur Verfügung steht. Dabei wird auf eine besonders übersichtliche und effektive Aufteilung des Innenraums geachtet, damit mehr Stauraum genutzt werden kann. Herausnehmbare Elemente ermöglichen höchste Flexibilität. Teilweise sind die Geräte auch mit höhenverstellbaren Ablagen ausgestattet.

Besondere Features und Funktionen

  • NoFrost-Technologie – neben dem FrostAway-System sorgt NoFrost sogar dafür, dass das Abtauen gänzlich entfällt
  • Starlight LED-Innenbeleuchtung – Ausleuchtung des Innenraums
  • Schnellgefrierfunktion – für sehr schnelles und schonendes Einfrieren der Lebensmittel
  • ProFreeze – reduziert die Gefahr eines Gefrierbrand
  • Touch-Display – intuitive Bedienung mit Symbolanzeige
  • ECO-Energiesparfunktion – senkt den Stromverbrauch bei längeren Standzeiten
  • EasyOpen Ventil / SoftOpening – selbst mehrfaches Öffnen geht damit ganz leicht
  • FlexiSpace / Spacemax – modulares Schiebesystem auf 3 Ebenen bei Bauknecht Gefriertruhen

Bauknecht Gefrierschrank im Test

Bauknecht Gefriergeräte schneiden im Gefrierschrank Test von Stiftung Warentest & Co regelmäßig sehr gut ab. So konnte die Bauknecht GTE 220 Gefriertruhe nicht nur Stiftung Warentest (Ausgabe 8/2017), sondern auch das ETM Testmagazin (Ausgabe 8/2013) von seinen Qualitäten überzeugen. Bei beiden Gefriertruhen Tests belegte das Bauknecht-Modell Platz 1 und konnte den Titel „Testsieger“ für die Marke sichern. Damit ist die Bauknecht Gefriertruhe in den Tests der anerkannten Testinstitute die erfolgreichste und auch die beliebteste Tiefkühltruhe. Als Gesamtnote steht ein „gut“ (1,9) bei Stiftung Warentest und ein „sehr gut“ (92,5%) im ETM Testmagazin. Auch das österreichische Verbrauchermagazin Konsument.at (Ausgabe 07/2018) vergab ein „gut“ (74%) und machte das Modell zum Testsieger aus 4 getesteten Modellen. Das Modell bot insbesondere die beste Gefrierleistung bei geringem Stromverbrauch.

Bei den großen Gefrierschränken machte der Bauknecht GKN 2173 eine gute Figur. Im Test von Stiftung Warentest (Ausgabe 8/2015) wurde das Gerät mit der Gesamtnote „gut“ (1,9) bewertet. Dabei konte vor allem die Temperaturstabilität sowie der Stromverbrauch überzeugen. Nicht so gut war das Geräteverhalten bei Störungen.

Bei den kleineren Modellen war der Bauknecht GK 1883 A2+ Gefrierschrank im Test der Ausgabe 10/2017 des ETM Testmagazins mit dabei. Platz 2 mit der Gesamtnote „gut“ (90,5%) kann sich dabei durchaus sehen lassen. Der 82 l fassende unterbaufähige Tiefkühlschrank wurde vom Testmagazin insbesondere für das schnelle Einfrieren der Lebensmittel gelobt.

Über Bauknecht

Wie oben bereits beschrieben, liegt der Beginn des Unternehmens Bauknecht im Jahre 1919, als Gottlob Bauknecht eine elektrotechnische Werkstatt in Baden-Württemberg gründete. Hier wurde u.a. der „Landfreund“, der Einheits-Elektromotor, entwickelt. In der Nachkriegszeit fing das Unternehmen an auch elektrotechnische Geräte für die Küche zu produzieren und wurde damit schnell erfolgreich. Neben dem 1951 auf den Markt gebrachten ersten Kühlschrank, folgte u.a. 1964 auch die erste Bauknecht Geschirrspülmaschine. Anfang der 80er Jahre kam dann das Aus für das erfolgreiche Unternehmen, das einst zu den führenden Herstellern von Haushaltsgeräten in Deutschland zählte. Nach einem Anschlusskonkurs übernahm zunächst die Allgemeine Deutsche Philips Industrie AG, 1989 dann das US-amerikanische Unternehmen Whirlpool. Dieses hat inzwischen die meisten deutschen Produktionsstätten des ehemaligen Unternehmens geschlossen und lässt sämtliche Bauknecht-Haushaltsgeräte nur noch außerhalb von Deutschland herstellen.

Sie suchen einen neuen Gefrierschrank?

Machen Sie jetzt auf unserer Webseite Ihren eigenen interaktiven Gefrierschrank Test und finden Sie den besten Gefrierschrank für Ihre Ansprüche. Worauf legen Sie besonderen Wert?