Große Gefriertruhe – viel Platz für Ihr Gefriergut

Beko HSA 37530 GefriertruheJeder der viele und vor allem große Lebensmittel einfrieren möchte, der denkt sofort an eine große Gefriertruhe. Sie ist ideal für sehr große Haushalte, Gewerbe oder Jäger & Co. Natürlich benötigt man für so ein Gefriergerät sehr viel Platz in seinem Haushalt. Während XXL-Gefrierschränke in die Höhe ragen, wird bei einer Tiefkühltruhe ein großer Nutzinhalt durch mehr Breite erreicht. In diesem Beitrag wollen wir Ihnen mehr Informationen und Empfehlungen zu großen Gefriertruhen mit an die Hand geben. Wenn Sie wissen wollen, welches Modell am besten zu Ihnen und Ihrem Haushalt passt, dann sollten Sie unseren interaktiven Gefriertruhe Test machen.

Empfehlungen für große Gefriertruhen

An dieser Stelle wollen wir Ihnen Modelle vorstellen, wenn es Ihnen vor allem darauf ankommt, dass die Gefriertruhe groß ist:

Bewertung: 8.8
  • 350 l Nutzinhalt
  • Super-Gefrierschaltung
  • MinFrost-Technologie
Mehr Details auf Amazon*
Bewertung: 8.7

Gefriertruhen in anderen Shops

Nicht fündig geworden? Bei den oben genannten Tiefkühltruhen war das passende Modell für Sie nicht mit dabei? Versuchen Sie es doch einfach mal in folgenden Online Shops:
– Anzeige –
Amazon.de OTTO - Ihr Online Shop! Ao.de saturn.de

Was ist eine Gefriertruhe?

Gefriertruhen kommen gerade im Gewerbebereich sehr oft vor. Viele kennen die Modelle mit Schiebetür, die es im Supermarkt oder im Kiosk gibt. Die haushaltsübliche Gefriertruhe hat dagegen meist einen Deckel zum Aufklappen. Im Vergleich zum normalen Gefrierschrank hat dies den Vorteil, dass die kalte Luft nicht so schnell entweichen kann, da kalte Luft ja nach unten sinkt: ein Vorteil in Sachen Energieverbrauch.

Der Innenraum der rechteckigen Gefriergeräte ist oft nicht sehr übersichtlich gestaltet wie vielleicht bei anderen Gefriergeräten. Keine Gefrierschubladen oder Fächer. Meist befinden sich nur Trennwände oder wenige Körbe zum Einhängen darin. Dafür bietet der große Stauraum viel Platz, auch für großes Gefriergut wie Wildteile, da man nicht durch eine geringe Breite begrenzt ist. Die gute Isolierung sorgt dafür, dass die Lebensmittel auf Dauer sicher eingefroren sind und die Temperatur zuverlässig gehalten wird.

Für wen eignet sich eine große Gefriertruhe?

Wie schon beschrieben, eignen sich Gefriertruhen vor allem für Haushalte, die große unhandliche Lebensmittel einfrieren wollen. Eine große Tiefkühltruhe bietet darüber hinaus Platz für sehr viel Tiefgefrorenes. Das heißt aber auch, dass genügend Aufstellfläche im Haushalt vorhanden sein muss. Üblicherweise werden solche Geräte deshalb im Keller oder in der Garage aufgestellt, denn eine Tiefkühltruhe mit einer Breite von 1,5 m wirkt in der Küche eher störend.

Welche Maße hat eine große Gefriertruhe?

Eine große Gefriertruhe misst in der Höhe etwa 85 – 90 cm. Während die Tiefe meist ca. 70 cm beträgt, kann die Breite je nach Nutzinhalt stark variieren. 1 m bis mehr als 1,5 m können die großen Modelle breit sein. Hier muss also ausreichend Platz im Haushalt vorhanden sein, um so ein Modell aufzustellen.

Tiefkühltruhe offen
Nutzinhalt einer Tiefkühltruhe (Bild: © shkliarov – Fotolia.com)

Wie viel Nutzinhalt passt hinein?

In einer großen Tiefkühltruhe können Sie locker 350 bis 400 Liter Lebensmittel lagern, was wirklich sehr viel ist. Im Vergleich dazu: eine kleine Gefriertruhe fasst wegen ihrer geringeren Maße gerade einmal ca. 90 bis 110 Liter. Beachten sollten Sie trotz des großen Innenraums, dass Sie das Gefriergerät nicht überladen, denn dann leidet die Kühlleistung. Vor dem Kauf sollten Sie sich Gedanken machen, wie viel Nutzinhalt Sie tatsächlich brauchen.

An folgenden Richtwerten können Sie sich orientieren:

  • Wenn Sie nur wenig bevorraten wollen: ca. 50 bis 80 Liter pro Person
  • Wenn Sie viel bevorraten wollen: ca. 100 bis 130 Liter pro Person

Welche Energieeffizienz haben große Tiefkühltruhen?

Große Gefriertruhen sind glücklicherweise energieeffizienter als ihre kleinen Brüder und Schwestern. Während diese meist nur mit Energieeffizienzklasse A+ ausgezeichnet sind, gehören die großen meist zur Energieeffizienzklasse A+++. Da die Gefriergeräte im Dauerbetrieb betrieben werden, bedeutet das auch weniger Stromkosten.

Welche Features haben große Modelle?

Eine große Gefriertruhe hat in der Regel ein Gefriervermögen von über 20 kg innerhalb 24 Stunden. Häufig sind die Modelle daher auch mit einer Supergefrierfunktion ausgestattet, um selbst größere Mengen Lebensmittel schnell und sicher einzufrieren. Bei Aktivierung der Funktion wird das Innere des Gefriergeräts schneller abgekühlt und die Temperatur sinkt nochmal um 7 bis 11° C. Nach 72 Stunden schaltet sich die Funktion von selbst wieder ab.

Relativ viele dieser Tiefkühltruhen verfügen über die moderne NoFrost Technologie, die ein Vereisen des Innenraums verhindert. Dadurch entfällt das regelmäßige Abtauen des Gefrierraums.

Weitere Features, die eine große Gefriertruhe haben kann, sind z.B. Innenbeleuchtung, Temperaturanzeige, Warnsignale bei Abweichung von der Gefriertemperatur, Kindersicherung bzw. ein Schloss, wenn das Gerät im Keller steht.

Was ist bei Störungen?

Störungen, wie Stromausfälle, können in jedem Haushalt vorkommen. In diesem Fall sollten Ihre Lebensmittel im Gefriergerät möglichst lange sicher sein, ohne dass sie gleich Schaden nehmen oder schnellstmöglich verzehrt werden sollten. Eine große Gefriertruhe schafft dies locker 2 Tage und mehr.

Welche Vor- und Nachteile haben große Geräte?

Tiefkühltruhen sollen im Dauerbetrieb laufen und auch großes Gefriergut fassen. Welche Vorteile die große Gefriertruhe hat und was eher nachteilig ist, erfahren Sie in dieser Gegenüberstellung:

Vorteile

  • Großer Nutzinhalt für viele Lebensmittel
  • Auch für großes Gefriergut geeignet
  • Geringer Energieverbrauch und damit Kostenersparnis
  • Oft mit Rollen und daher mobil
  • Gewerblich nutzbar

Nachteile

  • Benötigt viel Platz
  • Keine transparente Tür oder Schubladen, um das Tiefkühlgut schnell zu finden

Welche Marken sind besonders zu empfehlen?

Besonders die Marken Bauknecht, Beko aber auch AEG findet man mit großen Gefriertruhen auf dem Markt.

Wieviel kostet eine große Tiefkühltruhe?

Während kleine Gefriertruhen bereits ab 200 € erhältlich sind, kosten die großen Modelle mit 350 Liter und mehr mindestens 350 € bis 400 €. Hier lohnt es sich auf alle Fälle nach Gefriertruhen Angeboten Ausschau zu halten, um die Haushaltskasse zu entlasten.

Sie suchen einen neuen Gefrierschrank?

Machen Sie jetzt auf unserer Webseite Ihren eigenen interaktiven Gefrierschrank Test und finden Sie den besten Gefrierschrank für Ihre Ansprüche. Worauf legen Sie besonderen Wert?