Gefrierschrank Tür – der Schutz für Ihr Gefriergut

Gefrierschrank Tür Probleme mit der Gefrierschrank Tür?

Ein Gefrierschrank ist eine praktische Sache und ideal für unsere modernen Lebensumstände. Die sparsame Hausfrau kann die Sonderangebote der Supermärkte nutzen und auf Vorrat einkaufen und der Single-Haushalt hat immer einen Vorrat an Tiefkühl-Produkten. Schnell verderbliche Lebensmittel finden nach dem Einkauf Platz im Eisfach, also ist diese Errungenschaft eine rundum feine Sache. Die Ausführungen der Tiefkühlschränke variieren zwischen Truhen- und Schrankform, wobei der Gefrierschrank in der Regel Platzsparender ist und den Raum nach oben hin nutzt. Die Gefrierschrank Tür nimmt dabei eine wichtige Rolle ein.

Welche Aufgabe hat die Gefrierschrank Tür?

Die Gefrierschrank Tür muss dicht sein. Damit das Gefriergut in der Tiefkühltruhe über lange Zeit haltbar bleibt, muss darin eine bestimmte Temperatur vorherrschen. Ideal ist eine konstante Gefriertemperatur von -18 °C für die Lagerung gemischter Lebensmittel.

Anzeige

Dabei wird auch berücksichtigt, dass beim Öffnen des Gefrierschranks ein unvermeidbarer Wärmeaustausch entsteht. Damit die eisige Kälte im Inneren des Gefrierschranks anhält, muss die Gefrierschrank Tür gut schließen und absolut dicht sein. Sollte die Tür kaputt gehen, ist schnelles Handeln gefragt. Wer nicht schnell reagiert, hat zum einen hohe Stromkosten und zum anderen verdorbene Lebensmittel.

Warum geht der Gefrierschrank beim zweiten Öffnen schwerer auf?

Das ist Ihnen sicher auch schon passiert, Sie haben den Gefrierschrank geöffnet und vergessen, alles heraus zu holen, was Sie brauchen. Sie öffnen die Tür innerhalb kurzer Zeit nochmals und merken, dass die Gefrierschrankktür beim zweiten Mal schwerer aufgeht. Die Ursache dafür ist die Luft, die sich zusammenzieht, wenn sie abkühlt. Im Gefrierschrank entsteht dadurch ein Unterdruck. Ist die Tür zu, kühlt sie anhand des Inneren schnell ab und erzeugt damit den Unterdruck, der die Tür fest zu hält. Die Türdichtung des Kühlgeräts lässt immer etwas Umgebungsluft in das Schrankinnere strömen, die Tür ist nicht hermetisch abgedichtet. Dadurch sinkt der Unterdruck und die Gefrierschrank Tür lässt sich später wieder leichter öffnen.

Einige Hersteller bieten mittlerweile auch Modelle an, in denen Luftsäcke in die Türen eingebaut sind. Sie sollen den Unterdruck nach dem Schließen sofort ausgleichen, damit sich die Gefrierschrank Tür auch nach dem Schließen gleich wieder leicht öffnen lässt.

Ihr Gefrierschrank schließt nicht richtig – mögliche Ursachen

Hin und wieder kann es vorkommen, dass die Gefrierschrank Tür nicht richtig schließt. Dies ist aber absolut notwending, damit die Gefriertemperatur im Inneren des Geräts erhalten bleibt und Ihre eingefrorenen Lebensmittel geschützt sind. Hier nun wollen wir Sie auf ein paar Ursachen hinweisen, die möglicherweise dafür verantwortlich sind.

Mögliche Ursache #1: Unebener Stand

Eine Ursache dafür kann ein unebener Stand sein. Prüfen Sie den Untergrund und vergewissern Sie sich mit einer Wasserwaage, dass der Tiefkühlschrank richtig steht.

Mögliche Ursache #2: Dichtung verrutscht

Eine weitere Möglichkeit ist die Dichtung, die sich von der Gefrierschranktür lösen kann. Diese kann sich verschieben, sitzt nicht mehr richtig und die Tür kann nicht mehr richtig an den Wänden haften. Sie bleibt einen Spalt offen. Eine Dichtung kann mit einem geeigneten Kleber wieder an die richtige Stelle gebracht werden.

Mögliche Ursache #3: Dichtung gerissen

Wenn der Gefrierschrank nicht mehr richtig schließt, kann auch eine Dichtung gerissen sein. Das passiert im Laufe der Zeit durch Verschleiß und mangelhafte Pflege. Ist sie defekt, muss die Dichtung erneuert werden. Ersatz bekommt man in jedem gut sortierten Ersatzteil-Shop.

Anzeige

Mögliche Ursache #4: Sonstiges

Der Schließmechanismus der Gefrierschranktür kann aber auch durch eine Eisschicht erschwert sein, in manchen Fällen kleben Lebensmittelrückstände an der Innentür des Gefrierschranks. Im Laufe der Zeit kann die Tiefkühl-Schranktür auch Ermüdungserscheinungen zeigen. Ist sie verzogen, kann sie per Wasserwaage und Schraubenzieher durch Einstellungen am Scharnier in der Regel wieder in die richtige Position gebracht werden.

Die Gefrierschrank-Tür steht offen – was nun?

Ihnen ist ein Missgeschick passiert? Sie haben die Gefrierschrank Tür nicht richtig geschlossen? Der Fehler wird erst viel später bemerkt, entweder durch den Alarm des Gerätes oder aber bei der nächsten Benutzung? Wie gehen Sie jetzt vor?

Moderne Geräte halten ihre eisigen Temperaturen meist über Stunden. Bei offenstehender Schranktür strömt jedoch Warmluft in den Gefrierschrank. Er arbeitet auf Hochtouren, damit die steigende Innentemperatur gesenkt wird, wodurch das Gerät Wärme an die Umgebung abgibt. Im Inneren des Gerätes bildet sich Kondenswasser, welches gefriert. Bemerken Sie die unverschlossene Tür erst nach Stunden, kann sich das Eis bereits im gesamten Tiefkühlschrank gebildet haben.

Wohin mit den Lebensmitteln?

Nun gilt es zuerst die Innentemperatur zu prüfen, sobald Sie die offene Gefrierschranktür bemerkt haben. Moderne Geräte verfügen über eine Temperaturanzeige. Ist diese unter 0 °C, dürften die Lebensmittel meist noch gefroren und nicht angetaut sein. Verarbeiten sie diese jedoch sicherheitshalber in absehbarer Zeit. Weich gewordenes Gefriergut mit Fisch, Meeresfrüchten oder Fleisch sollten Sie nicht mehr verwenden. Sollte der Auftauprozess erst begonnen haben, können Sie diese zubereiten, garen und nach der Abkühlung erneut einfrieren. Aufgetaute Eierspeisen und Speiseeis sollte nicht mehr gegessen werden.

Zeit das Gefriergerät zu reinigen

Hat die Tür über einen längeren Zeitraum offen gestanden und hat sich dadurch bereits Kondenswasser gebildet, wird es Zeit nach dem Kontrollieren des gelagertenen Lebensmittel auch das Gerät wieder mal zu reinigen, denn der Gefrierschrank kann durch Bildung von Bakterien anfangen zu riechen. Wie der Gefrierschrank gereinigt wird, haben wir in einer kleinen Anleitung erklärt.

Sie suchen einen neuen Gefrierschrank?

Machen Sie jetzt auf unserer Webseite Ihren eigenen interaktiven Gefrierschrank Test und finden Sie den besten Gefrierschrank für Ihre Ansprüche. Worauf legen Sie besonderen Wert?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*